InDesign-Status.de

Vorab ein paar wichtige Empfehlungen:

  • Automatisches Update ausschalten!
  • Niemals alte InDesign-Versionen löschen, wenn eine neue erscheint. Die neue Version immer zusĂ€tzlich installieren.
  • Produktiv arbeiten niemals vor einer Version vXX.1
  • Bevor eine neue Version installiert und/oder benutzt wird, sich immer in einschlĂ€gigen Foren (zum Beispiel hier oder hier oder hier), bei Adobe oder natĂŒrlich gerne auch auf dieser Seite informieren.
  • Bevor eine neue InDesign-Version installiert und/oder genutzt wird, bei den Anbietern der von Dir benutzten Plug-ins klĂ€ren, ob diese auch schon mit der neuen InDesign-Version funktionieren.

InDesign-Version: v19.4

Status: 🟱

ErlÀuterung: Die Probleme aus v19.0, v19.1, v19.2 und v19.3 scheinen weitestgehend behoben.
Und auch »Schrift von rechts nach links« wie Arabisch oder HebrÀisch funktioniert nun.

Kleine EinschrÀnkung: Adobe hat am Mac die Verwendung von Pfaden verÀndert (es wird jetzt POSIX genutzt), so dass ein paar Plug-ins nicht funktionieren bzw. ein Update benötigen. Oder auf v19.3 oder v18.5.2 ausweichen.

Stand: 02.05.2024

Legende:
🟱 Keine oder nur geringe Bedenken zur Nutzung im professionellen Umfeld.
🟡 GrĂ¶ĂŸere Bedenken und darum keine uneingeschrĂ€nkte Empfehlung zur Nutzung im professionellen Umfeld.
🔮 Sehr starke Bedenken und darum wird von einer Nutzung im professionellen Umfeld abgeraten.

🚩Auch wenn hier »grĂŒnes Licht« gegeben wird, heißt das nicht, dass bei Dir nicht doch Probleme auftauchen können. Dein Computer, Betriebssystem oder möglicherweise benutzte Plug-ins spielen dabei auch eine Rolle.

Es gibt bei Adobe eine Webseite, auf der ihr den Status aller Adobe-Angebote abfragen könnt, die ja alle irgendwie irgendwann mal »nach Hause telefonieren«. Dort gibt es auch eine Seite nur fĂŒr InDesign.


⚠ Alle Angaben ohne GewĂ€hr. Die Informationen geben meine persönliche EinschĂ€tzung wieder und stehen in keinem Zusammenhang mit Adobe.

👋 Fragen & ErgĂ€nzungen bitte an indesign (Ă€tt) klute.io

© Rainer Klute, with a little help from meinen lieben Kolleg:innen đŸ«¶


Kontaktiere mich gerne, wenn


→ du bei einem Problem in InDesign nicht weiter kommst
→ die Deadline nĂ€her rĂŒckt und du punktuell UnterstĂŒtzung brauchst
→ irgendwas in deiner Datei mehrfach gemacht werden musst und du hoffst, dass das auch automatisch geht
→ du dein InDesign-Wissen aktualisieren willst
→ deine InDesign-Datei am Ende ein »barrierefreies« PDF werden soll

Eine E-Mail an indesign (Ă€tt) klute .io bringt dich ans Ziel.


👋 
Wenn dieser Hinweis fĂŒr Dich hilfreich war, freue ich mich ĂŒber einen Dankeschön-Kaffee ĂŒber
buymeacoffee.com/rainerklute
☕