InDesign-Tipp: Absatzformate mit Bedingungen zuweisen

In der InDesign-Sprechstunde kontaktierte mich ein Kollege mit folgendem Problem: In einem ĂŒber hundert Seiten langen Text sollen die Absatzformate fĂŒr den Fließtext geĂ€ndert werden. Und zwar sollen die AbsĂ€tze alle einen Einzug am Anfang bekommen.

Screenshot aus InDesign mit der Ausgangslage

Soweit, so einfach: Im Absatzformat »Fließtext« (oder wie auch immer es genannt wird) einen »Einzug erste Zeile« eingeben und automatisch werden alle AbsĂ€tze mit dem Absatzformat Fließtext entsprechend geĂ€ndert.

Screenshot aus InDesign mit den Absatzformatoptionen

So sieht dann der geÀnderte Text aus:

Screenshot aus InDesign mit den verĂ€nderten EinzĂŒgen im Fließtext

Doch nun kam noch eine weitere Anforderung hinzu: Der jeweils erste Absatz nach einer ZwischenĂŒberschrift sollte nicht eingerĂŒckt werden. Bei dutzenden ZwischenĂŒberschriften und entsprechend vielen ersten AbsĂ€tzen danach ist das nichts mehr fĂŒr Handarbeit. Denn wie immer, wenn etwas in einem Dokument mehr als zwei, drei mal vorkommt, ĂŒberlege und recherchiere ich, ob es dafĂŒr nicht auch irgendein Helferlein gibt oder irgendwie automatisiert erledigt werden kann. Und: Ja, das geht.

Zu Hilfe kommt mir dabei ein Script, mit dem ich Absatzformate nach bestimmten Bedingungen zuweisen kann. In diesem Fall also: Nur, wenn der Absatz vorher eine ZwischenĂŒberschrift ist, soll das Absatzformat »Fließtext erster Absatz« (das ich ohne Einzug angelegt habe) angewendet werden. Öffnet man per Doppelklick das Script »paragraphStyleChanger«, bekommt man dies zu sehen:

Screenshot aus InDesign mit der BedienoberflÀche des Scripts

In meinem Fall musste ich also folgende Zuweisungen einstellen:

Finde Format: ZwischenĂŒberschrift
gefolgt von: Fließtext

Ändere in: [-nichts Ă€ndern–]
gefolgt von: Fließtext erster Absatz

So sieht das dann aus:

Screenshot aus InDesign mit der BedienoberflĂ€che des Scripts, nun mit den gewĂŒnschten Einstellungen

Dann nur noch auf »AusfĂŒhren!« klicken und in Sekundenbruchteilen ist die Arbeit erledigt!

Screenshot aus InDesign mit dem Schlussergebnis

Das Script von Stephan Moebius ist kostenlos erhÀltlich, auf deutsch und ich habe es im Forum der Adobe Support Community entdeckt.

Link zum Script, Version 2.75: https://drive.google.com/file/d/1tfQa7sej8mUAR8Hmsb1U4HyMt-JBuHBD/view?usp=sharing

Link zur Adobe Support Community: https://community.adobe.com/t5/indesign-discussions/paragraphstylechanger-v2-75/td-p/8975771


Wenn der Tipp hilfreich war, freue ich mich ĂŒber einen »Kaffee«: https://www.buymeacoffee.com/rainerklute

Kommentar hinterlassen